• Bekanntmachung der Ortspolizeibehörde

     

    Liebe Bürgerinnen und Bürger,

    die Corona-Pandemie spitzt sich weiter zu. Nach einem langsamen Anstieg der bestätigten Coronafälle kann durch den Besuch von Veranstaltungen die Infektionsrate sprunghaft ansteigen. Es gilt nun,   besonnen und konsequent zu handeln.

    Wir empfehlen

    • auf Händeschütteln zu verzichten und andere Grußformeln wie z.B. Winken, Kopfnicken oder ein freundliches Lächeln zu praktizieren
    • Veranstaltungen jeglicher Art zu meiden

    und informieren daher,

    • dass wir als Ortspolizeibehörde Vereinsproben, Jahreshauptversammlungen und ähnliche Veranstaltungen in öffentlichen Räumen bis auf weiteres untersagen
    • dass die Schule Eigeltingen und die Kindergärten in Eigeltingen, Heudorf und Honstetten voraussichtlich bis Ostern geschlossen bleiben
    • Das Rathaus bleibt auf jeden Fall geöffnet !   Jedoch Personen, die krank sind, sollten sich nicht im Rathaus aufhalten – wir bitten in diesen Fällen auf Telefon oder E- Mail als Kontakt zum Rathaus auszuweichen

    Es müssen alle Anstrengungen unternommen werden, um die Ausbreitung zu verlangsamen. Die Gemeinde muss als Ortspolizeibehörde ihre Arbeitsfähigkeit behalten. Das Mitteilungsblatt der Gemeinde ist das offizielle Veröffentlichungsorgan. Da dieses nur einmal in der Woche erscheint, die Situation aber eine schnellere Handlungsfähigkeit benötigen kann, bitten wir Sie, die Hinweise auf unserer Homepage  zu beachten.

    Wir gehen in den nächsten Tagen von einer sich zuspitzenden Situation aus, die Entscheidungen, die heute noch nicht vorstellbar sind oder belächelt werden, zur Normalität werden lässt. Dass es nicht soweit kommt, hängt ganz besonders von jedem Einzelnen ab. Nehmen Sie die Empfehlungen ernst, verhalten Sie sich besonnen und dennoch konsequent.

     

    Freundliche Grüße vom Rathaus Eigeltingen

    Alois Fritschi          Jürgen Boldt

    Bürgermeister        Ortsvorsteher

     

     

     

     

  • Konstituierende Sitzung des Ortschaftrates Rorgenwies

    Am  Donnerstag, den 18.Juli 2019 findet im Dorfgemeinschaftshaus „Schule“ Rorgenwies die konstituierende Sitzung des Ortschaftsrates statt. Beginn 20.00 Uhr.

    Tagesordnung:

    Begrüßung

    Verabschiedung der ausgeschiedenen Ortschaftsräte.

    Verpflichtung der neu gewählten Ortschaftsräte.

    Wahl des Ortsvorstehers zum Vorschlag an den Gemeinderat.

    Wahl des stellvertretenden Ortsvorstehers aus der Mitte des Ortschaftrates zum Vorschlag an den Gemeinderat.

    Bekanntgaben, Wünsche und Anträge,  Fragen der Bürger.

    Dazu sind alle Bürgerinnen und Bürger recht herzlich eingeladen.

    Jürgen Boldt

    Ortsvorsteher

     

     

  • So sollten alle Vorgärten gestaltet sein.

    Hier ein tolles Beispiel für einen blühenden Vorgarten, in dem sich allerlei Getier eingenistet hat und die Schmetterlinge und Bienen noch genügend Nahrung finden.

     

     

    Na,  wer erkennt den Standort ?